FANDOM


BAYERISCHES LANDESVERMESSUNGSAMT München, Urkatasterplan der Stadt Bamberg aus dem Jahr 1821/22, Plan Nr. 558/03.



Britta GEHM, Die Hexenverfolgungen im Hochstift Bamberg und das Eingreifen des Reichshofrates zu ihrer Beendigung, Hildesheim, Georg Olms Verlag 2000.



Rechtsarchäologische Sammlung Karl von Amira, Bayerische Staatsbibliothek München (http://mdzx.bib-bvb.de/amira/images/original/09_x_09_110.JPG)



Hans Wollschläger, Reden gegen ein Monstrum, 1979, Diogenes Verlag



Libreria editrice vaticana



Staatsbibliothek Bamberg, Aspekte der Hexenverfolgung, von Günter Dippold



Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexicon, Verlag Traugott Bautz



Tilmann BREUER–Reinhard GUTBIER, Die Kunstdenkmäler von Bayern, Regierungsbezirk Oberfranken, VII Stadt Bamberg, Bd. 5 – Innere Inselstadt, 1 Halbband, München, Oldenbourg 1990.



Michael von DEINLEIN, Fürstbischof Johann Georg II. Fuchs von Dornheim, in: 40. Bericht des Historischen Vereins Bamberg (BHVB 40), Bamberg 1878, S. 5‐41.



Peter ENGERISSER, Von Kronach nach Nördlingen. Der Dreißigjährige Krieg in Franken, Schwaben und der Oberpfalz 1631–1635 (zweite, erw. Auflage), Weißenstadt, Verl. Späthling 2007.



Friedrich K. HÜMMER, Bamberg im Schwedenkriege (abgekürzt: HÜMMER/BHVB 52), 52. Bericht über Bestand und Wirken des Historischen Vereins Bamberg


(Tagebuch 1622‐1633 der Dominikanernonne des Klosters zum Heiligen Grab in Bamberg Maria Anna Junius), Bamberg 1890.



Joachim Heinrich JÄCK, Leben und Werke der Künstler Bambergs, 2 Teile. Erster Teil (A‐J), Erlangen, bei Palm und Enke 1821, Zweiter Teil (J–Z), Bamberg, C. C. Dresch 1825.



Chr. von LAMBERG, Criminal‐Verfahren vorzüglich bei Hexenprozessen im ehemaligen Bißthum Bamberg während der Jahre 1624 bis 1630 / aus actenmässigen Urkunden gezogen von G[raf] v. Lamberg.

Nürnberg, Riegel & Wießner 1835.



Friedrich LEITSCHUH, Beiträge zur Geschichte des Hexenwesens in Franken, Bamberg, Hübscher 1883.



Johann LOOSHORN, Geschichte des Bistums Bamberg, Bd. 6, Bamberg, Verlag und Druck der Handelsdruckerei 1906, S. 33‐82. Reprint im Verlag Ph. C. W. Schmidt, Neustadt/Aisch 1980. Register erschienen von Martin SCHIEBER, Verlag Degener & Co., Neustadt/Aisch 1998.



Andrea Renczes, Wie löscht man eine Familie aus? Eine Analyse Bamberger Hexenprozesse, Centaurus Verlag



Hans PASCHKE, Die Lange Gasse zu Bamberg, Bamberg, Kulturamt 1958



Benignus PFEUFER, Beyträge zu Bambergs Topographischen und Statistischen sowohl älteren als neueren Geschichte, Bamberg, bei Dederich 1792



W[ilhelm] G[ottlieb] SOLDAN – H[enriette] HEPPE, Geschichte der Hexenprozesse, Essen, Emil VollmerVerlag 1986 (Ungekürzte, neubearbeitete Fassung der Ausgabe Cotta 1880).



STADTARCHIV Bamberg, Plankataster Eck/Madler 1827, Bestand A22, Nummer A I 59,sowie Repro Kupferstich Malefizhaus, Bestand A22, Nr. C II 30a.



Heinrich WEBER, Alt‐Bamberg. Ein Reise‐ und Sittenbild aus dem Anfang des siebenzehnten Jahrhunderts. 47. Bericht des Historischen Vereins Bamberg (BHVB 47), Bamberg 1885, S. 1–79 (eigene Paginierung), mit angehängter Kopie des Zweidler’schen Stadtplans und Register.



Patricius WITTMANN, Die Bamberger Hexen‐Justiz (1595–1631), Archiv für katholisches Kirchenrecht

Nr. 50, Mainz 1883, S. 177–223.



Patricius WITTMANN, Das Bamberger Trudenhaus, Zeitschrift des Münchener Alterthumsvereins, hrg. von Dr. Pius Wittmann, Neue Folge Nr. 5, München, Commissions‐Verlag C. Fritsch 1892, S. 21‐26.



Robert ZINK, Hexenverfolgungen in Bamberg, in: Bamberg heute 1982, Heft 1, S. 9–12.



Der SPIEGEL, 23. 1998 / Inquisition - Folter im Namen Gottes. Der Vatikan öffnet sein Geheimarchiv.



Standortbestimmung Malefiz-Haus, 2008, Ableitung von Dipl.Ing. Uwe Krüger, Münster



Wikipedia , Google Earth und viele mehr ...

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.